#5 Quergelesen – Was war los in meiner Woche?

Hallo ihr Lieben,

wieder ein kleiner Bücherrückblick:


Was habe ich gelesen?

  • Die Arbeit der Nacht: ausgelesen
  • Sand von Herrndorf: ausgelesen
  • Wege der Liebe von Nora Roberts: weitergelesen
  • Persepolis von Marjane Satrapi (Graphic Novel): halb durchgelesen
  • Die unendliche Geschichte von Michael Ende: nicht weitergelesen (leider keine Zeit)
  • Komm, ich erzähl dir eine Geschichte von Jorge Bucay: begonnen, sooooo schön!

Was war sonst noch los?

Ich habe mich mit meiner Sand-Gruppe besprochen (wir halten die Stunde gemeinsam). Außerdem habe ich ziemlichen Unistress gehabt. Vortrag vorbereiten und Gremiensitzungen (ich bin studentische Vertreterin in einigen Gremien) hielten mich auf Trab…

Anfang der Woche hatte ich meinen persönlichen Wochenhöhepunkt: Ich habe bei einem Gewinnspiel auf LovelyBooks Das geheime Leben des Monsieur Pick gewonnen! Mein erstes gewonnenes Buch überhaupt und ich freue mich riesig 🙂 Am Freitag war es schon im Briefkasten und ich kann damit am Montag mit mir Zug fahren 😉

P1000822

So. Zum Abschluss hab ich noch einen lesenswerten Post von Mareike, der Bücherkrähe. Sie schreibt diesmal von Lookismus und den perfiden gesellschaftlichen Normen, nach denen andere Menschen (besonders Frauen) nach Äußerlichkeiten bewertet werden und nicht nach ihrem Charakter bzw. ihrer Intelligenz. Ein bisschen in die Richtung gehend, bin ich bei Rossmann zufällig über ein Schön für mich-Heftchen gestolpert, worüber ich mich ein wenig aufgeregt hatte…


Ich hoffe, ihr hattet eine so leseintensive Woche wie ich 🙂

Advertisements

3 Gedanken zu “#5 Quergelesen – Was war los in meiner Woche?

Schreib was! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s