SuB den Sommer-Challenge

Liebe Büchersüchtigen!

Bereits vor einer ganzen Weile habe ich die  SuB den Sommer Challenge bei Anna von Ink of Books entdeckt und mich auch direkt dazu angemeldet. Anna und Tabi (Ein Buch kommt selten allein) haben diese wunderbare Aktion ins Leben gerufen. Gerade zum Beginn der Semesterferien möchte ich die freie Zeit nutzen und mal wieder ordentlich was weglesen. Die SuB-Challenge ist da ein willkommener Anlass, denn in Gesellschaft liest es sich viel besser! 😉

Worum geht es?

Viele haben daheim ein paar ungelesene Bücher liegen, bei einigen sind es ganze Stapel oder Regale… Statt diese irgendwann zu lesen, kauft man immer neue Bücher und Bücher und Bücher. Bei der Challenge SuB den Sommer – Das Urlaubsworkout für Buchnerds geht es darum, den Stapel ungelesener Bücher während des Sommers ein wenig zu verkleinern, sich dabei mit anderen über seine gelesenen Bücher auszutauschen, Spaß zu haben und vielleicht sogar etwas zu gewinnen!

Was möchte ich lesen?

Auch ich will die Gelegenheit nutzen, um einige der bereits länger bei mir liegenden Bücher zu lesen. Welche konkret habe ich mir noch nicht überlegt, da ich mir meine Bücher gerne spontan nach meiner jeweiligen Leselust aussuche. Es gibt von Anna auch ein paar Aufgaben zu der Challenge, die jedoch nicht zwingend erfüllt werden müssen (außer man möchte sich zu dem Gewinnspiel qualifizieren). Ich habe schon ein paar Bücher im Kopf, die einfach sehr lange bei mir liegen oder mir gerade sehr wichtig sind und die ich lesen möchte. Natürlich werde ich hin und wieder auch Update’s zum aktuellen Stand meiner gelesenen Werke geben (wahrscheinlich innerhalb meines Wochenrückblicks). Ob ich alle gelesenen Bücher auch rezensiere hängt ein bisschen davon ab, wie sehr die Bücher mich bewegen…

Wer liest mit? 

Bei Anna haben sich bereits einige Blogs angemeldet, die mit dabei sind. Aber natürlich sind auch Leser mit aufgerufen, ihre SuB-Bücher zu lesen! Schreibt einfach eure jeweiligen Bücher, die ich gelesen habt, in die Kommentare (gerne noch mit einem Hinweis, wie ihr das Buch fandet ;))

Damit man hinterher nicht so viel unterschiedliche Beiträge zu dem Thema hat, werde ich in einem eigenen Beitrag meine gelesenen Bücher auflisten. Ich schließe auch die Kommentarfunktion dieses Beitrags hier und bitte euch unter meiner Liste zu kommentieren. So verschwinden eure Kommentare nicht oder verteilen sich auf die unterschiedlichen Beiträge. Rezensionen oder sonstige Beiträge, die jeweiligen Bücher betreffend, verlinke ich natürlich in dem Sammelbeitrag! Diesen aktualisiere ich in den kommenden  Wochen immer wieder, wenn es etwas neues gibt. Es lohnt sich also, immer mal wieder vorbeizuschauen… 😉

Am Wochenende geht es los. Ich hab mir schon einen kleinen Stapel Bücher rausgelegt, den ich in den kommenden Wochen in Angriff nehmen werde. Welche das sind, sehrt ihr hier!

Viel Spaß allen Teilnehmenden 🙂

Jennifer


SuB den Sommer

Allgemeine Informationen

  • Die Challenge startet am 01.07.2017 und endet am 20.08.2017
  • Nach Möglichkeit soll man in der Zeit nur Bücher vom SuB lesen
  • Es herrscht ein stricktes Buchkaufverbot
  • Beitrag über gelesene Bücher & Fazit auf seinem Blog (bzw. für die reinen Leser unter euch in den Kommentaren unter den jeweiligen Beiträgen :))
  • Motivations-Lesenacht unter dem Hashtag #subdensommer, also zum Start der Challenge am 30.6. auf den 1.7., evtl Lesewochenende
  • Lesenacht zum Ende der Challenge vom 19.8. auf den 20.8.
  • Um am Gewinnspiel (durchgeführt von Anna) teilzunehmen, muss man 3 der 15 Aufgaben erfüllt haben (Gewinn: Taschenbuch nach Wahl)

Aufgaben

  1. Lies das Buch, was am längsten auf deinem SuB liegt
  2. Lies das dickste Buch auf deinem SuB
  3. Beende oder beginne endlich diese Reihe, die schon ewig auf deinem SuB schlummert
  4. Lies ein Buch von einem Debüt-Autor
  5. Lass die anderen Teilnehmer (z.B. durch eine Twitterumfrage) entscheiden, was du liest
  6. Lies das eine Buch aus einem anderen Genre auf deinem SuB
  7. Lies ein Buch mit einer weiblichen Protagonistin
  8. Lies ein Buch mit einem männlichen Protagonisten
  9. Lies ein Buch, das du auch rezensierst! (Optional auch eine Mystery-Review) -> Link hier in den Kommentaren
  10. Lies ein typisches Sommerbuch
  11. Lies ein Buch mit Sommerfarben auf dem Cover
  12. Lies ein Buch, das nicht 2017 erschienen ist
  13. Lies ein Buch, das in einem anderen Land spielt
  14. Lies ein Buch, was du auf eine Empfehlung hin gekauft hast
  15. Halte das Buchkaufverbot ein!

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “SuB den Sommer-Challenge

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.