Sunshine Blogger Award

Die liebe Ella Woodwater hat mich zum Sunshine Blogger Award nominiert und dieses Mal wollte ich nicht wieder Monate ins Land gehen lassen, bevor ich endlich einmal daran denke 😉  Ich muss allerdings zugeben, dass ich ganz schön lange gebraucht habe, um die Nominierung wieder zu finden als ich mich zufällig mal daran erinnerte. Und … Sunshine Blogger Award weiterlesen

Advertisements

[Rezension] „Greenwash Inc.“ von Karl Wolfgang Flender

Lange habe ich nicht die richtigen Worte für dieses Buch gefunden. Den ersten Teil des Romans las ich in einem Rutsch durch, dann folgte eine lange Pause, bevor ich den Rest in einem weiteren langen Zug las. Danach war ich erst einmal eine lange Zeit sprachlos. Warum, erfahrt ihr im Folgenden: Wenn Hope Storys das … [Rezension] „Greenwash Inc.“ von Karl Wolfgang Flender weiterlesen

[Quick-Tipp] „Der Pfau“ von Isabel Bogdan

Vor kurzem hielt ich in der Buchhandlung eine Taschenbuchausgabe von Der Pfau in der Hand. Eigentlich gehören Tiere eher weniger zu meinen bevorzugten Figuren in Büchern (Ausnahme: Glennkill), in diesem Falle muss ich wohl mal wieder eine Ausnahme machen. Gelesen habe ich das Buch schon vor zwei Jahren, aber da ich viel positive Gedanken damit … [Quick-Tipp] „Der Pfau“ von Isabel Bogdan weiterlesen

[Rezension] „Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie“ von Rachel Joyce

Als ich dieses Buch auspackte und meinem Freund zeigte, meinte er direkt: „Schön, da geht’s um Musik. Aber das ist ein Liebesroman, oder?“ Ich verneinte direkt und meinte, es ginge um einen Ladenbesitzer und um Musik, aber es sei keine Liebesgeschichte. Eigentlich war ich mir dessen ziemlich sicher, dabei hatte ich noch nie etwas von … [Rezension] „Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie“ von Rachel Joyce weiterlesen

[Hinter meinem Blog] Warum ihr euch keine knackigen Überschriften für Rezensionen ausdenken solltet!

oder auch:  Der Zusammenhang zwischen dem Beitragstitel und Google-Suchergebnissen. Ihr Lieben, heute gibt es von mir mal einen kleinen Tipp aus der Kategorie: Lernt aus den Fehlern von anderen (in diesem Falle aus meiner eigenen Doofheit). Es geht darum, welchen Titel ihr euren Rezensionen gebt, bevor ihr sie veröffentlicht. In den letzten Wochen wurde hier … [Hinter meinem Blog] Warum ihr euch keine knackigen Überschriften für Rezensionen ausdenken solltet! weiterlesen

[Rezension] „Die Entdeckung des Glücks“ von Isabell Prophet

Glück ist eine schwierige Sache: Jeder will es haben, niemand weiß genau, wo es zu suchen ist. Isabell Prophet – könnte es einen passenderen Namen geben? – macht sich auf die Suche nach dem Glück im Berufsleben. Die Entdeckung des Glücks von Isabell Prophet Arbeit macht einen Großteil unseres Lebens aus, oft verbringen wir mehr … [Rezension] „Die Entdeckung des Glücks“ von Isabell Prophet weiterlesen

#1 Durchgeklickt – Unterwegs im Netz

In der Rubrik "Durchgeklickt" möchte ich euch wieder im Netz gefundenes vorstellen, seien es nun Beiträge anderer Blogger oder mir interessant erscheinende Zeitungsartikel. Ich hatte so etwas ähnliches letztes Jahr schon in Wochenrückblicken gemacht, dort aber festgestellt, dass das einfach zu oft und zu durcheinander war. Um es für euch ein bisschen zu ordnen, werde … #1 Durchgeklickt – Unterwegs im Netz weiterlesen

[Bücher in Büchern] Das Buch als Event

Heute gibt es mal wieder einen Gastbeitrag, worüber ich mich sehr freue! Vielen Dank an dieser Stelle an Katrin! 🙂 Ihr wollt auch einen Gastbeitrag zu Bücher in Büchern machen? Dann schaut mal hier: Bücher in Büchern sucht Gastautoren! Gastbeitrag von Katrin S. von Going westwards Beige, leicht ins Gelbliche schimmernder Einband, Leinenstruktur, in der … [Bücher in Büchern] Das Buch als Event weiterlesen

[Rezension] Über Macht und Manipulation

Wie viel Sicherheit kann man in Freiheit haben? Wie viel Freiheit bleibt bei absoluter Sicherheit? Fremdes Land von Thomas Sautner Was für eine grandiose Zukunft: Der Staat ist stark wie nie und die Menschen zufrieden. Natürlich gibt es auch die Abgehängten, aber vor denen verschließt Jack Blind die Augen. Denn ihm steht eine große Zukunft … [Rezension] Über Macht und Manipulation weiterlesen

Über positive Buchbesprechungen und Rants

In den letzten Monaten des vergangen Jahres - und vor der allseits weihnachtlich fröhlichen Stimmung - machten die Themen Monetarisierung von Blogs (Beitrag dazu hier) und Werbung, insbesondere die Werbekennzeichnung oder deren Fehlen, die Runde. In dem Zuge ist mir aufgefallen, dass viele es kritisch sehen, wenn auf einem Blog überwiegend positive Rezensionen zu finden … Über positive Buchbesprechungen und Rants weiterlesen

[Rezension] Über Freundschaft, Erwachsenwerden und Lebensträume

Als wir unbesiegbar waren von Alice Adams Sommer, 1995. Die vier Freunde Eva, Benedict, Sylvie und Lucien verleben ihren letzten gemeinsamen Sommer. Denn das Ende ihrer Studienzeit markiert den Wendepunkt in ihrer aller Leben. Während die einen feste Pläne für ihr Leben haben, geben die anderen sich unerreichbaren Träumen hin. Doch mit der Zeit und … [Rezension] Über Freundschaft, Erwachsenwerden und Lebensträume weiterlesen